Pflanzen die wenig licht Vertragen

Ich kenne es als Diebsprache der Schwiegermutter. Wer es nannte, der dachte offensichtlich abwertend (Zunge in Derwange, hoffentlich). Und nein, es sind nicht alle die gleichen Pflanzen, die du tausendmal gesehen hast. Während einige von ihnen beliebte, vertrauensvolle Grundnahrungsmittel sind (und aus gutem Grund!) gibt es Tonnen von Zimmerpflanzen auf dieser Liste, die einzigartig und aufstrebend sind – einige von denen Sie vielleicht noch nie zuvor gesehen haben. Von Pothos zu Drachenpflanzen und sogar ein oder zwei Sukkulenten, hier sind einige der coolsten Low-Light-Pflanzen, die Sie wachsen können. Hier ist eine weitere der besten Low-Light-Innenpflanzen. Auch bekannt als die chinesische Immergrün, Es ist so wartungsarm, dass es ohne Wasser für bis zu drei Wochen gehen kann. Es braucht auch keinen Dünger und kann in fluoreszierendem Licht überleben – sprechen Sie über eine Pflanze, die schwer zu töten ist! Monstera, wie die Schweizer Käserei bekannt ist, ist ein Showstopper. Diese Pflanze ist perfekt, um Ihrem Zuhause ein großes, kühnes, tropisches Gefühl hinzuzufügen. Es verträgt alle Arten von Lichtverhältnissen und hilft, die Luft zu reinigen.

Pflegetipp: Die weniger bunte und grüngrüne Pfeilspitzenpflanze eignet sich am besten für Lichtarme. Hallo Barbara. Ja, viele Pflanzen werden definitiv davon profitieren, alle zwei Jahre in Töpfe um 10 bis 20 Prozent größer als ihre jetzigen Häuser zu werden. Hier ist eine Zimmerpflanze, die ihrem Namen wirklich gerecht wird. Die gusseiserne Pflanze Aspidistra elatior lebt von Vernachlässigung und lebt glücklich in dunklen Räumen mit nur gelegentlicher Bewässerung. Außerdem breitet sich diese robuste Pflanze langsam aus, so dass sie selten repotting benötigt. GusseisenPflanze produziert dunkelgrüne schmale Blätter; es gibt auch eine bunte Form, aber es kann schwierig sein, zu finden. Die Beleuchtungssituation: “Im Gegensatz zu den meisten Zimmerpflanzen hat der bunte Teufelsefeu eine besondere Eigenschaft, da sein Muster sehr schlechten Lichtverhältnissen standhalten kann, was normalerweise dazu führen würde, dass Muster verblassen. Diese robuste Pflanze wird immer noch attraktiv aussehen, ohne zu viel Licht. Wenn Ihre Pflanze ganz grün ist, dann ist niedriges Licht auch kein Problem. Die idealen Bedingungen sind helles, aber indirektes Sonnenlicht.” Die Sansevieria Arten sind einige der besten Low-Light-Pflanzen.

Sie sind auffallend im Aussehen und auffallend leicht zu wachsen. Die Schlangenpflanze, auch Mutter-schwiegeszungen sprache genannt, ist eine der am meisten empfohlenen Pflanzen zur Verbesserung der Luftqualität. Der optimale Ort, um diese relativ preiswerte und wartungsarme Anlage zu halten, ist das Schlafzimmer, weil es Kohlendioxid nachts in Sauerstoff umwandelt. Dies ist eine sehr langlebige Pflanze, die jahrzehntelang gedeihen kann. Obwohl die Baby-Gummi-Pflanze mittlere Lichtsituationen bevorzugt, wird sie schwaches Licht vertragen (es wird nur etwas langsamer wachsen). “Die immer beliebte Friedenslilie ist ein fester Favorit wegen ihrer zarten, arumartigen weißen Blume, die im Frühjahr erscheinen kann, und wenn Sie Glück haben, wieder im Herbst”, erzählt Sibley. “Es sitzt dort oben mit einigen der besten Zimmerpflanzen für die Luftreinigung, so ist eine gute Wahl, wenn Sie eine für das Wohnzimmer oder Schlafzimmer in Betracht ziehen.” Syngonium podophyllum Diese winzerende Zimmerpflanze trägt schöne große pfeilförmige Blätter, die in einer Vielzahl von Farbtönen kommen: grün, grün-weiß (bunt) und Bronze. Pfeilspitze Pflanze bildet einen schönen Hügel, wenn klein, aber wie es größer wird, wird es mehr Reben-like, so ist es ideal für kaskadieren aus hängenden Körben oder trainiert, um ein Gitter zu klettern. Wenn Sie ihren kompakten Look mögen, kneifen Sie einfach die Reben zurück. Pfeilspitze Pflanze verträgt niedrige Lichtniveaus so fügen Sie diesen grünen Freund zu Dens und Schlafzimmer.

“Das Phlebodium aureum in den tropischen Regenwäldern Südamerikas sieht nicht wie Ihr typischer Farn aus”, sagt Sibley.