Mustervertrag mpa schweiz

Unter folgendem Link (Homepage der FMH) finden Sie diverse Informationen zu Medizinischen Praxisassistentinnnen wie Musterarbeitsvertrag, Mutterschaftsversicherung, Lehrmeisterkurs, Schnupperlehre u.s.w. www.fmh.ch/mpa/mpa-schweiz/arbeitgeber/gremien-im-bereich-mpa.html; auf der rechten Seite in den grauen Kästen ebenfalls diverse Formulare zum Ausdrucken. Personen mit einer ausländischen Ausbildung, die in der Schweiz eine Anstellung als MPA anstreben, benötigen eine vom Staatssekretariat für Forschung, Bildung und Innovation SBFI anerkannte Ausbildung. Mit der Anerkennung bestätigt das SBFI, dass das ausländische Diplom bzw. der Ausweis einem schweizerischen Diplom oder Ausweis gleichwertig ist. Die Prüfung und Beurteilung der Anerkennung (Gleichwertigkeit) erfolgt nach den Kriterien der entsprechenden gesetzlichen Grundlagen. The curriculum includes a foundation course (6 core modules of 6 days –one day a week during the academic year), 3 course options of 12 days, chosen among a list of 18 elective courses and an approximately 100 pages thesis covering an original and in-depth research project carried out from an interdisciplinary perspective and supervised by a professor at IDHEAP and an external expert. Harsh environment conditions as experienced in railway, special vehicles, cranes, marine & avionics requires sophisticated know-how in design for robustness and other design for excellence criteria. GPV offers a high flexibility without jeopardising inventory turnover and cash-flow with a guaranteed high delivery performance. Whether the test methods are visual or electrical, we provide different test options, which contribute to a great result and the desired quality.

GPV has production sites in nine countries. With our presence in the three major time-zones, we are always close to your market. Die Lehrstellen mit Lehrbeginn im Sommer 2021 werden ab Anfang August 2020 durch die Kantone aufgeschaltet und laufend aktualisiert: Die Fortbildungsunterrichtseinheiten der verschiedenen Ausbildungen müssen nicht kumulativ absolviert werden.